ArzneimittelGesundheit

Blutdrucksenker einnehmen: Zeitpunkt ist egal

ZOU  |  01.09.2022

Morgens oder abends? Da Bluthochdruck in der Nacht eher mit schwerwiegenden Herz-Kreislauf-Problemen in Verbindung gebracht wird, wird teilweise dazu geraten, Blutdrucksenker abends einzunehmen. Eine große Studie, die auf der Jahrestagung der europäischen Herzgesellschaft vorgestellt wurde, kam jedoch zu dem Ergebnis, dass die Tageszeit darauf keinen Einfluss hat.

Frau, sitzt im Bett und nimmt eine Tablette.
Für die Wirkung spielt es keine Rolle, ob Blutdrucksenker morgens oder abends eingenommen werden.
© microgen/iStockphoto

Der Schutz vor Herzinfarkt, Schlaganfall und Tod durch Gefäßerkrankung hängt der Studie zufolge nicht davon ab, zu welcher Tageszeit blutdrucksenkende Medikamente eingenommen werden: Etwa die Hälfte der Personen hatten ihre Medikamente entweder abends und morgens eingenommen. Mit abendlicher Einnahme kam es bei 3,4 Prozent und mit morgendlicher Einnahme bei 3,7 Prozent der Teilnehmer zu einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder Tod, was statistisch keinen Unterschied ausmachte. An der über fünf Jahre andauernden Untersuchung nahmen 21.104 Menschen mit Bluthochdruck teil.

Professor Thomas MacDonald von der Universität Dundee sagte: „TIME war eine der größten kardiovaskulären Studien, die jemals durchgeführt wurden. Sie liefert eine endgültige Antwort auf die Frage, ob blutdrucksenkende Medikamente morgens oder abends eingenommen werden sollten. Die Studie ergab eindeutig, dass Herzinfarkt, Schlaganfall und vaskulärer Tod unabhängig vom Zeitpunkt der Verabreichung in ähnlichem Ausmaß auftraten. Menschen mit Bluthochdruck sollten ihre regelmäßigen blutdrucksenkenden Medikamente zu einer Tageszeit einnehmen, die für sie bequem ist und Nebenwirkungen minimiert.“

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junges Mädchen, schaut zur Seite.
Podcast: gecheckt!
Jugendliche

Podcast: Atemnot - plötzlich ohne Luft

Leiden Jugendliche unter Atemproblemen, denken viele zunächst an Asthma. Es gibt allerdings auch…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden