Baby & FamilieGesund leben

Einfach, gesund und preiswert: Babynahrung selbst zubereiten

Dr. Karen Zoufal  |  06.04.2021

Heutzutage bekommen viele Babys fast ausschließlich Fertiggerichte. Dabei ist es gar nicht so schwierig, sie an den Mahlzeiten der Familie zu beteiligen. Wer selbst kocht, weiß, was in den zubereiteten Lebensmitteln enthalten ist, und kostengünstiger sind die Gerichte meist auch.

Vater füttert Baby mit Brei.
Babynahrung selbst herzustellen, ist gar nicht so schwierig.
© Prostock-Studio/iStockphoto

Die Ernährungswissenschaftlerin Prof. Shreela Sharma von der Universität Texas gibt dafür praktische Tipps: „Wenn ich eine frische Birne für mein Kind mit einer Gabel zerdrücke, ist das etwas ganz anderes als ein Babygläschen mit haltbar gemachtem Birnenpüree.“ Babys und Kinder möchten zudem oft essen, was der Rest der Familie isst. Das bietet auch die Gelegenheit, sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und abwechslungsreichen saisonalen Produkten vertraut zu machen.

Anfangs eignen sich zum Beispiel zerdrückte Früchte und Gemüsesorten wie Avocados, Bananen und gestampfte Kartoffeln oder Kürbisse. Nach und nach kann man dann von pürierten zu stückigen Lebensmitteln übergehen. Viele Gerichte lassen sich auch portionsweise auf Vorrat einfrieren. „Wenn Reis, Linsen oder Quinoa etwas länger gekocht werden, sind sie genau richtig für Babys“, so Sharma. Joghurt eigne sich zudem hervorragend zum Mischen von Früchten und Beeren, und die meisten Kinder lieben hausgemachtes Eis am Stiel mit Obst.

Bio-Fertigbrei ist nicht automatisch gesund

Wenn es doch einmal Fertiggerichte sein sollen, ist „Bio“ nicht unbedingt die gesündere Alternative. Vielmehr sollte man auf den Gehalt an Zucker und Salz (Natrium) achten. „Selbst zu kochen wird niemals so bequem sein wie Fertignahrung, aber das ist nicht der Punkt. Es geht vielmehr darum, die gesunde Ernährung Ihres Kindes in Ihre normale Essensroutine zu integrieren, damit es gesunde Essgewohnheiten lernt “, erklärt Sharma.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden