Sport & WellnessSport & Fitness

Einfaches 11-Minuten-Training für bessere Fitness

Dr. Karen Zoufal  |  07.01.2021

Wissenschaftler lassen fünf alte Fitnessübungen zu Ehren kommen, die in den 1950er-Jahren für Angehörige der kanadischen Luftwaffe entwickelt wurden, die in abgelegenen Außenposten stationiert sind: Mit diesen simplen Übungen lässt sich auf einfache Weise und ganz ohne spezielle Hilfsmittel die Fitness von Herz und Atmung verbessern, wenn sie regelmäßig ausgeführt werden.

Mann macht Kniebeugen zu Hause im Wohnzimmer
Die guten alten Kniebeugen gehören nach wie vor zu sinnvollen und effektiven Übungen im Rahmen eines Fitnesstrainings.
© Antonio_Diaz/iStockphoto

Das elf-minütige Training, das mit einem kurzen Aufwärmen beginnt, erfordert keine besonders hohe Bereitschaft, sich zu verausgaben, wie es bei vielen intensiven Intervalltrainings der Fall ist: Die Übungen umfassen Laufen auf der Stelle, wobei die Knie hochgezogen werden, sogenannte „Burpees“ (eine Mischung aus Kniebeuge, Liegestütz und Strecksprung) sowie modifizierte Kniebeugen. Die Teilnehmer führten die Übungen in einer selbst gewählten, aber herausfordernden Intensität durch, unterbrochen von leichten aktiven Erholungsphasen. 

Nach sechs Wochen mit drei Einheiten pro Woche hatte sich die Fitness der Teilnehmer im Vergleich zu denen aus einer inaktiven Kontrollgruppe deutlich verbessert. Auf diese Weise ist es möglich, trotz geschlossener Sportvereine und -studios fit zu bleiben. Martin Gibala, Professor für Kinesiologie an der kanadischen McMaster University, sagte: „Unsere Ergebnisse sind relevant für Personen, die nach praktischen, zeiteffizienten Ansätzen suchen, um ihre Fitness zu erhalten. Der offensichtliche Vorteil ist, dass ein Training dieser Art praktisch überall, zeiteffizient und ohne spezielle Ausrüstung durchgeführt werden kann.“ Die Ergebnisse wurden in der Fachzeitschrift „International Journal of Exercise Science“ veröffentlicht.

Quelle: https://digitalcommons.wku.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=2944&context=ijes 

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden