Gesund lebenGesundheit

Reizdarm: Histamin von Darmbakterien sorgt für Bauchschmerzen

ZOU  |  19.08.2022

Bestimmte Stämme von Darmbakterien produzieren große Mengen Histamin, das bei Patienten mit Reizdarmsyndrom Schmerzschübe verursachen kann. Sie wurden in etwa einem Viertel der Reizdarm-Patienten gefunden.

Junge Frau, liegt mit Bauchschmerzen auf dem Sofa.
Bestimmte Darmbakterien können große Mengen an Histamin produzieren, das bei Reizdarm-Patienten für Beschwerden sorgt.
© stefanamer/iStockphoto

Ein Forschungsteam hatte Patienten mit einem Reizdarmsyndrom mehrere Monate lang beobachtet und festgestellt, dass sie besonders viel Histamin im Stuhl aufwiesen, wenn sie starke Schmerzen hatten. In keimfrei gehaltenen Mäusen, auf die die Darmflora von Reizdarm-Patienten übertragen worden war, war das Bakterium Klebsiella aerogenes der wichtigste Produzent von Histamin. Die Bakterien wandelten Histidin, das in tierischem und pflanzlichem Eiweiß vorkommt, in Histamin um. Dieses aktiviert dann das Immunsystem und lockt Mastzellen in den Darm, die noch mehr Histamin und andere Botenstoffe freisetzen, die Entzündungen und Schmerzen auslösen.

Es zeigte sich, dass die Produktion von Histamin durch die Bakterien deutlich abnahm, wenn die Tiere eine Ernährung mit wenig fermentierbaren Kohlenhydraten erhielten. Dies könnte erklären, warum manchen Patienten mit Reizdarmsyndrom eine entsprechende Ernährungsumstellung bzw. eine FODMAP-Diät hilft, bei der auf solche Kohlenhydrate verzichtet wird. Einige profitieren auch von Behandlungen mit Mastzellstabilisatoren oder Antihistaminika.

Prof. Giada de Palma von der kanadischen McMaster Universität stimmen die Ergebnisse zuversichtlich: „Jetzt, da wir wissen, wie das Histamin im Darm produziert wird, können wir Therapien identifizieren und entwickeln, die auf die histaminproduzierenden Bakterien abzielen.“

Quelle: DOI 10.1126/scitranslmed.abj1895

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau mit Joghurt auf einem Löffel
Podcast: gecheckt!
Gesundheit

Podcast: Das Mikrobiom - gesunde Darmbakterien

Ein gesunder Darm schützt vor vielen Krankheiten. Wir erklären die Rolle der Darmflora und wie…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden