SeniorenGesundheit

Sprach- und andere Bildungskurse könnten vor Demenz schützen

ZOU  |  25.08.2023

Man weiß, dass geistig fordernde Aktivitäten wie Denksportaufgaben, Sudokus oder bestimmte Videospiele einen gewissen Schutz vor kognitivem Verfall und Demenz. Das scheint auch für Bildungskurse für Erwachsene zu gelten, schreiben Forschende in der Fachzeitschrift „Frontiers in Aging Neuroscience“.

Mann, lernt mit Papierunterlagen.
Von Bildungskursen für Erwachsene profitiert auch die Gesundheit, wie eine neue Studie zeigt.
© Andrii Iemelyanenko/iStockphoto

Die Forschungsgruppe hatte Daten von 282.421 Personen im Alter zwischen 40 und 69 Jahren ausgewertet, die im Durchschnitt sieben Jahre lang beobachtet worden waren. 1,1 Prozent der Teilnehmenden entwickelten in dieser Zeit eine Demenz. Bei Personen, die an Kursen teilgenommen hatten, war das Risiko für eine Demenz um 19 Prozent geringer.

Das blieb auch so, wenn Personen mit Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs oder psychischen Erkrankungen in der Vorgeschichte ausgeschlossen wurden – Krankheiten, die möglicherweise Einfluss darauf nahmen, ob man an einem Kurs teilnimmt. Bei Menschen, die an Kursen teilgenommen hatten, waren die „flüssige Intelligenz“ und die Fähigkeit, nonverbale Informationen wie Gesichter, Bilder, Geräusche, Gerüche und Gefühle zu speichern und wieder abzurufen, besser. Auf den Erhalt des visuell-räumlichen Gedächtnisses oder die Reaktionszeit hatte eine Kursteilnahme dagegen keinen Einfluss.

„Hier zeigen wir, dass Menschen, die an Erwachsenenbildungskursen teilnehmen, fünf Jahre später ein geringeres Risiko haben, an Demenz zu erkranken. Erwachsenenbildung geht mit zunehmendem Alter außerdem mit einem besseren nonverbalen Gedächtnis einher“, sagte Dr. Hikaru Takeuchi von der Tohoku-Universität in Sendai, Japan.

Quelle: DOI 10.3389/fnagi.2023.1212623

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Eine Frau misst ihren Blutzuckerwert
Podcast: gecheckt!

Podcast: So vermeiden Sie Messfehler

Blutzuckermessen gehört bei Diabetes einfach dazu. Egal, ob nur manchmal oder täglich. Dabei können…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden