GesellschaftSex & PartnerschaftBaby & Familie

Umweltverschmutzung beeinträchtigt die Fruchtbarkeit

ZOU  |  28.12.2021

Die Fruchtbarkeit der Menschen hat sich in den letzten 70 Jahren nahezu halbiert. Grund dafür könnten Chemikalien sein, die aus fossilen Brennstoffen stammen oder bei der Herstellung von Kunststoffen und Industriechemikalien entstehen.

Mann, von hinten, sitzt auf einer Schaukel.
Die Verbrennung von Kohle, Öl und Gas setzt große Mengen von Treibhausgas frei und schadet nicht nur der Umwelt.
© AntonioGuillem/iStockphoto

Gleichzeitig mit der Industrialisierung und der groß angelegten Verbrennung fossiler Brennstoffe begannen die Geburtenraten weltweit zu sinken: von 4,7 Geburten im Jahr 1950 auf 2,4 im Jahr 2017.

Rückstände von fossilen Brennstoffen werden in Blut, Urin, Sperma, Muttermilch und Fettgewebe von Menschen gefunden. Viele dieser Schadstoffe sind sogenannte endokrine Disruptoren, was bedeutet, dass sie das Hormonsystem durcheinanderbringen und die Fruchtbarkeit stören. „Wir wissen aus zahlreichen Tierversuchen, dass Kunststoffe, Chemikalien und dergleichen Probleme bei der Fortpflanzung von Tieren verursachen können“, erläuterte Prof. Niels von der Universität Kopenhagen in Dänemark. „Wir können das aus ethischen Gründen am Menschen nicht testen, aber wir wissen genug aus Tierversuchen, um uns Sorgen zu machen.“

Zusammen mit dem Zentrum für Umweltverschmutzungsforschung der Brunel Universität in London hat Skakkebæks Team erste Analysen durchgeführt, welche Chemikalien und wie viel davon zu einer Abnahme der Samenqualität beitragen. Prof. Kortenkamp aus London sagte: „Die meisten der besorgniserregenden Chemikalien stammen aus der Kunststoffproduktion oder der Verbrennung von Kunststoff in Müllverbrennungsanlagen.“ Der Beitrag von Chemikalien an Fortpflanzungsstörungen müsse in Zukunft dringend näher untersucht werden, fordert der Wissenschaftler.

Quelle: DOI: 10.1038/s41574-021-00598-8

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Diabetes mellitus und Belastung der Haut

Trockene Haut, Juckreiz? Passende Hautpflege bei typischen Begleiterscheinungen.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Trockene Augen treten vor allem im Winter auf.
Podcast: gecheckt!
Apotheke

Podcast: Die besten Tipps gegen trockene Augen

Vor allem im Winter fördert Heizungsluft trockene Augen. Brennen, Jucken oder ein Fremdkörpergefühl…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Diabetes

Alles rund um die Stoffwechselerkrankung Diabetes lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden