Grapefruitsalat Frühlingsbote

Der fruchtige Salat ist schnell zubereitet.

Nataliia Sirobaba/iStockphoto

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 kleine rosa Grapefruits
  • 150 g Schinken
  • 50 g Parmesan am Stück
  • 300 g gemischte Blattsalate, etwa Pflücksalat, Lollo rosso, Feldsalat
  • 1 Schächtelchen Kresse
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Ahornsirup
  • 5 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Grapefruits schälen und filetieren. Schinken in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten und zerbröseln. Parmesan grob raspeln. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Kresse abbrausen und mit einer Schere abschneiden. Für das Dressing Zitronensaft, Essig, Ahornsirup und Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit den Grapefruitfilets auf Tellern anrichten, das Dressing darüber verteilen, mit Parmesan und Schinken bestreuen.

Nährwerte pro Portion:

334 kcal oder 1397 kJ, 26 g Fett, 10 g verwertbare Kohlenhydrate, 1 BE

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden