BeratungGesundheit

Kreuzimpfungen sind sehr wirksam gegen Covid-19

ZOU  |  19.11.2021

Die meisten Impfdurchbrüche werden bei Menschen beobachtet, die den Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson bekommen haben. Wird der Impfschutz mit einem mRNA-Impfstoff aufgefrischt, so erhöht er sich deutlich. Auch Kreuzimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca und einem mRNA-Impfstoff sind sehr effektiv, zeigen zwei neue Studien.

Ältere Frau, bekommt nach der Impfung ein Pflaster auf den Oberarm geklebt.
Wer mit einem Vektorimpfstoff gegen Covid-19 geimpft wurde, profitiert von einer Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoff.
© Prostock-Studio/iStockphoto

Die Arbeitsgruppe um Prof. Martina Sester von der Universität des Saarlandes hat Daten geliefert, die eindeutig belegen, dass eine Auffrischungsimpfung mit dem mRNA-Impfstoff von Biotech/Pfizer nach der einmaligen Immunisierung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson sowohl die Antikörperproduktion ankurbelt als auch die zelluläre Immunabwehr: Die Antikörper verhindern das Eindringen der Viren in die Körperzellen, und die Immunzellen greifen virusbefallene Zellen an. Obwohl die Immunantwort nur bei 15 Personen untersucht wurde, kamen die Forscher zu klaren Ergebnissen.

In einer zweiten Untersuchung mit über 500 Personen haben die Forscher systematisch die Wirkung aller möglichen Impfstoffkombinationen analysiert und festgestellt, dass diese einen unterschiedlichen Schutz bieten, in absteigender Reihenfolge:

  • AstraZeneca-Moderna
  • AstraZeneca-BioNTech
  • Moderna-Moderna
  • BioNTech-BioNTech und
  • AstraZeneca-AstraZeneca.

Die Kreuzimpfungen aus den Impfstoffen von AstraZeneca und mRNA-Impfstoffen waren der doppelten Impfung mit mRNA-Impfstoffen demnach überlegen. Die zweifache Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca bot den geringsten Schutz – der Grund dafür, dass man schon seit einiger Zeit Kreuzimpfungen einsetzt. Die Daten dieser Studie belegen nun eindrücklich, dass die Annahme der höheren Schutzwirkung durch die Kreuzimpfungen korrekt war.

Quellen: DOI 10.21203/rs.3.rs-1056375/v1; 10.21203/rs.3.rs-1034243/v1

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, liegt zusammengekrümmt auf der Couch.
Frauengesundheit

Podcast: Das hilft bei Regelschmerzen

An den ersten Tagen der Periode leiden viele Frauen unter schmerzhaften Krämpfen im Unterleib. Mit…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden