Baby & FamilieGesundheit

Mehrfachimpfungen besser in denselben Arm

ZOU  |  17.08.2023

Simple Dinge werden häufig nicht hinterfragt. So war es bis vor Kurzem auch mit der Frage, ob nacheinander erfolgende Impfungen zur Grundimmunisierung und Auffrischung lieber in denselben Arm oder einmal links und einmal rechts erfolgen sollten. Eine Untersuchung der Universität des Saarlandes zu Covid-Impfungen zeigt: Teile der zellulären Immunantwort werden besser stimuliert, wenn derselbe Arm genommen wird.

Junge Frau, zeigt ein Pflaster auf ihrem Arm.
Mehrfachimpfungen könnten besser wirken, wenn sie in denselben Arm gegeben werden.
© Poike/iStockphoto

Auf die Anzahl und die Bindungsstärke der Antikörper hatte es keinen Einfluss, ob die erste und zweite Impfung gegen Covid-19 in denselben oder in verschiedene Arme gegeben wurden. Aber in 67 Prozent der Fälle waren T-Killerzellen zwei Wochen nach der Impfung in denselben Arm nachweisbar, bei der Impfung in beide Arme dagegen nur bei 43 Prozent. Da die  Killerzellen für die Virusabwehr wichtig sind, ist davon auszugehen, dass das Immunsystem der einseitig Geimpften bei einer Corona-Infektion wahrscheinlich besser auf das Virus reagieren kann. Zudem war die Fähigkeit der Antikörper, das Virus abzufangen größer.

Dadurch, dass das Virus neu war, hatten die Menschen zuvor noch keinen Kontakt mit dem Virus, was die Untersuchungsergebnisse verfälscht hätte. Prof. Martina Sester sagte: „So dramatisch sie auch verlaufen ist: Die Corona-Pandemie hat uns hier sehr geholfen.“

Bisher lässt sich noch nicht sagen, ob sich die Erkenntnisse auch auf andere Impfungen wie die jährlich Impfung gegen Influenza übertragen lassen. Es ist aber denkbar, dass auch hier die Impfungen besser wirken, wenn sie in denselben Arm verabreicht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Hautprobleme sind normal! Welches hast du?

Erfahre mehr über typische Hautprobleme und finde heraus, wie du dich gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Thermometer in der Sonne
Podcast: gecheckt!
Apotheke

Podcast: Was tun bei Hitzschlag und Sonnenstich?

Sonnenlicht und Sommerhitze kann dem Körper auch zu viel werden – im schlimmsten Fall…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden