Sex & PartnerschaftGesundheit

Mit dem Partner das Bett teilen hat Vorteile

ZOU  |  15.06.2022

Wer sein Bett mit jemandem teilt, erträgt häufig auch Schnarchen, holt sich die Decke zurück oder bekommt mal einen Tritt. Das Bett mit dem Partner oder der Partnerin zu teilen, bringt aber auch messbare Vorteile mit sich, zum Beispiel ein schnelleres Einschlafen.

Zwei Frauen, schlafen zusammen friedlich in einem Bett.
Das Bett zu teilen, hat für die Qualität des Schlafs messbare Vorteile.

Menschen, die ihr Bett mit dem Partner teilen, wachen morgens erholter auf. Sie schlafen schneller ein und damit insgesamt länger. Anders ist es, wenn das Kind mit im Bett schläft – dann berichten die Eltern meist, dass sie schlechter schlafen. Personen, die ihr Bett mit dem Partner teilten, hatten zudem weniger Anzeichen von Depression, Angst und Stress als diejenigen, die alleine schliefen. Das berichten Schlafwissenschaftler auf der Jahrestagung „SLEEP“ in Charlotte, North Carolina.

„Das Schlafen mit dem Partner bringt Vorteile für die Schlafgesundheit mit sich, darunter ein geringes Risiko für Atemaussetzer im Schlaf, Schlaflosigkeit und eine allgemeine Verbesserung der Schlafqualität“, erläuterte Brandon Fuentes von der Universität Arizona.

Einige Studien haben zuvor bereits gezeigt, dass Paare nachts nicht nur ihre Bewegungen, sondern auch ihre Schlafphasen synchronisieren: Wenn sie im selben Bett schliefen, stieg ihr REM-Schlaf um 10 Prozent und hatte weniger Unterbrechungen als allein. Diese zwischenmenschliche Synchronisation wirkt sich auch positiv auf das soziale Verhalten und Bindungen aus, was die psychische Gesundheit fördert.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Rötungen und sichtbare Äderchen im Gesicht?

Wir zeigen dir, was du gegen erste Anzeichen von Couperose tun kannst, um Rötungen in Gesicht und…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Podcast: gecheckt!
Gesundheit

Podcast: Was ein Blutbild dem Arzt zeigen kann

Bei kleinen und großen Blutbild werden Blutzellen untersucht. Der Arzt bekommt so Hinweise zum…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden