Sport & FitnessGesundheit

7.500 Schritte pro Tag senken das Risiko für OP-Komplikationen

ZOU  |  23.10.2023

Menschen, die vor einer Operation regelmäßig mehr als 7.500 Schritte pro Tag zurücklegen, haben im ersten Monat nach der Entlassung nur halb so oft mit Komplikationen zu tun wie Menschen, die sich weniger bewegen.

Zwei Senioren, spazieren im Wald.
Die Zahl der täglichen Schritte hat maßgeblichen Einfluss auf die Gesundheit.
© LightFieldStudios/iStockphoto

Unabhängig vom Gesundheitszustand oder der Komplexität der Operation profitieren Menschen davon, täglich mindestens 7.500 Schritte zurückzulegen: Die Wahrscheinlichkeit einer Komplikation innerhalb von 30 Tagen nach dem Eingriff war um 51 Prozent geringer als bei Personen, die sich weniger bewegten. Diese neuen Forschungsergebnisse wurden auf der Konferenz des American College of Surgeons 2023 vorgestellt.

„Fitbits und andere tragbare Geräte könnten Daten liefern, die Chirurgen bei der Planung der perioperativen Versorgung ihrer Patienten berücksichtigen. Wenn wir damit Menschen mit einem hohen Risiko für Komplikationen identifizieren, können wir sie genauer überwachen und Probleme erkennen, bevor sie außer Kontrolle geraten“, sagte Carson Gehl von der Medizinischen Hochschule von Wisconsin in Milwaukee. Im Schnitt kommt es bei etwa 30 Prozent aller Patienten zu postoperativen Komplikationen, davon zur Hälfte erst nach dem Aufenthalt im Krankenhaus.

Die Forschungsgruppe hat Gesundheitsdaten von 475 Personen im Alter von durchschnittlich 57 Jahren analysiert, bei denen ganz unterschiedliche Operationen durchgeführt worden waren. Die Fitnessdaten beschränkten sich dabei nicht nur auf die Zeit unmittelbar vor der Operation, sondern auf bis zu mehrere Jahre. Dadurch spiegelten sie die Alltagsgewohnheiten verlässlich wider.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Eine Frau misst ihren Blutzuckerwert
Podcast: gecheckt!

Podcast: So vermeiden Sie Messfehler

Blutzuckermessen gehört bei Diabetes einfach dazu. Egal, ob nur manchmal oder täglich. Dabei können…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden