Das aponet.de-Archiv

Die Nachrichten aus dem gewählten Monat:

Kind, stochert im Essen herum.

31.05.2023

Schlechte Esser: Manche Strategien machen Kinder noch wählerischer

Einige der Strategien, mit denen Eltern versuchen, ihre Kinder zum Essen zu motivieren, machen sie möglicherweise unbeabsichtigt zu noch schlechteren Essern: Sie hindern die Kinder, ihrem Appetit zu folgen und gesunde Essgewohnheiten zu entwickeln, schreiben Forschende in dem Fachblatt „Appetite“.

Mann, misst sich Blutzucker im Finger.

31.05.2023

Typ-2-Diabetes: Zwei Werte deuten auf unentdeckte Herzerkrankung hin

Jeder dritte Erwachsene mit Typ-2-Diabetes hat erhöhte Werte von zwei Biomarkern, die mit Herzerkrankungen in Zusammenhang stehen. Diese sind mit einem erhöhten Risiko für einen vorzeitigen Tod verbunden, berichten Forschende.

Frau, fächert sich Luft mit einem Blatt Papier zu.

31.05.2023

Wechseljahre: Schwere Hitzewallungen sind ein Warnzeichen

Frauen mit stärkeren Hitzewallungen in den Wechseljahren entwickeln einer neuen Langzeitstudie zufolge häufiger ein metabolisches Syndrom. Eine Hormonersatztherapie könnte dem entgegenwirken, berichten Forschende auf dem Europäischen Kongress für Endokrinologie in Istanbul.

Apotheker misst Blutdruck.

30.05.2023

TÜV für den Blutdruck: In 15 Minuten in der Apotheke

Hoher Blutdruck? Das betrifft viele ältere Erwachsene. „Unser Angebot: Investieren Sie in der Apotheke 15 Minuten in Ihr Herz“, empfiehlt Dr. Hans-Peter Hubmann, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands und weist damit auf die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen hin, die viele Apotheken in Deutschland anbieten.

Älteres Paar, wandert durch eine Wiese.

30.05.2023

Die 15 besten Tipps gegen Heuschnupfen

Klimaerwärmung bedeutet auch eine längere Heuschnupfenzeit. Oft fliegen schon am Neujahrstag die ersten Haselpollen. Und Fachleute rechnen mit einer Verlängerung der Leidenszeit bis in den Oktober. Hier die Top 15 der Schutzmaßnahmen.

Mitarbeiter im Krankenhaus.

30.05.2023

Mehr Todesfälle in Ländern mit wenig Gesundheitspersonal

Neue Studiendaten lassen klar erkennen, dass ein Mangel an Ärzten, Krankenpflegern, Hebammen und Menschen anderer Gesundheitsberufe stark mit höheren Sterblichkeitsraten verbunden ist. Das betrifft insbesondere bestimmte Tropenkrankheiten, Schwangerschaft und Geburt, Diabetes und Nierenerkrankungen.

Frau, schüttet sich aus einer Dose eine Tablette in eine Hand.

30.05.2023

Wirken Antidepressiva bei chronischen Schmerzen?

Gegen chronische Schmerzen werden oft Antidepressiva verschrieben. Aber nur für Duloxetin ist wissenschaftlich erwiesen, dass es auch wirkt. Auf Milnacipran könnte das ebenfalls zutreffen. Bei allen anderen Antidepressiva fehlen aussagekräftige Studien zu ihrer Wirksamkeit gegen chronische Schmerzen.

Grillszene im Sommer.

30.05.2023

Podcast: Sicheres und gesundes Grillen

Im Sommer kommt vieles auf den Rost. Mit den richtigen Tipps lassen sich Verbrennungen vermeiden und bei Bedarf gut versorgen. Auch mit Präparaten aus der Apotheke.

Mann hält sich die Ohren zu, weil Frau schnarcht.

29.05.2023

Atemaussetzer: Die meisten ahnen nichts davon

Laut einer Studie in „ERJ Open Research“ könnte etwa jeder fünfte Mensch eine obstruktive Schlafapnoe haben, aber nur bei einem Bruchteil der Betroffenen wurde die Erkrankung diagnostiziert. Entsprechend sind nur wenige in Behandlung.

Frau dampft E-Zigarette.

27.05.2023

Rauchstopp: Vareniclin verdoppelt Erfolgschancen

Mit dem Rauchen aufzuhören ist – unabhängig vom Alter und davon, wie lange man Raucher war –auf jeden Fall gut für die Gesundheit. Aber die meisten Raucher brauchen mehrere Anläufe, bis es klappt – wenn überhaupt. Mit Vareniclin und Cytisin gelingt dies eher, zeigt eine aktuelle Übersicht.

Junge Frau stillt ihr Baby.

26.05.2023

Tierische Nährstoffe in der Muttermilch veganer Mütter

Vitamin B2 und Carnitin sind Nährstoffe, die vorwiegend in tierischen Produkten vorkommen und wichtig für Säuglinge sind. Stillende Mütter, die sich vegan ernährten, hatten nicht weniger Vitamin B2 und Carnitin in der Muttermilch als Mütter, die auch Fleisch aßen.

Grüner Knollenblätterpilz im Wald.

25.05.2023

Knollenblätterpilz: mögliches Gegenmittel gefunden

Der Knollenblätterpilz gilt als gefährlichster Pilz der Welt. Über 90 Prozent der durch Pilzvergiftungen verursachten Todesfälle gehen auf sein Konto. Wissenschaftler haben nun eine Substanz identifiziert, die als Gegenmittel dienen könnte.

Rothaarige junge Frau nimmt Tablette mit Wasser.

23.05.2023

Podcast: Schmerzmittel ohne Rezept - was wichtig ist

Wann lassen sich Schmerzen in Eigenregie behandeln und wann überlässt man das besser einem Arzt? Hören Sie im Podcast, was bei Schmerzmitteln zu beachten ist.

Eine Reihe Plastikflaschen mit bunten Flüssigkeiten gefüllt.

23.05.2023

WHO rät von Süßstoffen ab

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine neue Leitlinie zu zuckerfreien Süßungsmitteln veröffentlicht. Darin rät sie davon ab, diese zur Kontrolle des Körpergewichts zu verwenden.

Junge in rotem T-shirt.

22.05.2023

Intervallfasten für Jugendliche ungeeignet

Jugendliche und junge Erwachsene, die Intervallfasten praktizieren, haben ein erhöhtes Risiko für Essstörungen und psychische Probleme, zeigt eine Studie aus Kanada, die in der Fachzeitschrift „Eating Behaviors“ erschienen ist. Kinder- und Jugendärzte raten, lieber mit altersgerechten Methoden abzunehmen.

Zuckersensor am Oberarm.

22.05.2023

Die Zukunft der Diabetes-Therapie

Mehrmals am Tag mit einem Piks den Blutzucker messen und anschließend Insulin spritzen – das gehört vor allem für Menschen mit Typ-1-Diabetes zunehmend der Vergangenheit an. Und: In der Therapie von Typ-2-Diabetes sind Arzneimittel aus dem Bereich der Darmhormone auf dem Vormarsch. Das waren zwei der großen Themen des diesjährigen Diabetes-Kongresses der Deutschen Diabetes Gesellschaft, der vergangene Woche in Berlin stattfand.

Junge Mutter spielt mit Baby im Bett.

20.05.2023

Stuhlfarbkarte wird Teil des gelben U-Heftes

Das Kinderuntersuchungsheft (U-Heft) wird um eine Stuhlfarbkarte ergänzt. Eltern sollen damit bei ihren Neugeborenen einen Gallengangverschluss leichter erkennen können.

Junge Mutter hält ihr Neugeborenes.

19.05.2023

Schwangerschaft: Cannabis stört die Kindesentwicklung

Ärzte warnen: Schon gelegentlicher Cannabiskonsum während der Schwangerschaft kann ausreichen, um beim Fötus das Wachstum zu verzögern – selbst wenn es nur zu Beginn der Schwangerschaft genommen wurde.

Junge Apothekerin misst Blutdruck bei älterer Frau.

17.05.2023

Welthypertonietag: Apotheken bieten Blutdruck-Patienten neue Dienstleistung

Menschen mit Bluthochdruck sollten ihre Blutdruckwerte regelmäßig selbst kontrollieren. „Sie können zusätzlich eine kostenlose pharmazeutische Dienstleistung in der Apotheke nutzen. Sie ergänzt die Selbstmessung, die im Fokus des diesjährigen Welthypertonietags steht“, sagt Dr. Hans-Peter Hubmann, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands.

AID-Gerät Diabetes

16.05.2023

Podcast: AID-Systeme - neuste Technik bei Diabetes

Wie genau funktionieren Systeme zu automatisierten Insulin Dosierung? Und kann man sich auf die Technik wirklich verlassen? Einfach reinhören!

Frau mit Hut im Park.

16.05.2023

Vitamin-D-Versorgung könnte Krebssterblichkeit senken

Eine übergreifende Auswertung von 14 hochwertigen Studien mit fast 105.000 Teilnehmenden zeigt, dass die Sterblichkeit unter Menschen mit Krebs, die täglich eine geringe Dosis Vitamin D einnahmen, geringer war. Bei seltenen hohen Einzeldosen war dies nicht der Fall.

Junges Mädchen, misst ihren Blutzucker.

16.05.2023

Transition – gut betreut im Jugendalter

Die Pubertät birgt in Sachen Diabetes-Management einige Hürden – von der Blutzuckereinstellung bis zum Finden eines geeigneten Erwachsenen-Diabetologen. Dr. Thomas Kapellen, Experte der Deutschen Diabetes Gesellschaft, gibt Tipps für diese schwierige Phase.

Junger Mann beim Tauchen.

16.05.2023

Tauchen mit Diabetes: Geht das?

Tauchsport war für Menschen mit Diabetes vor einiger Zeit noch ein absolutes Tabu. Heute geht das. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten, um die Gefahr eines Unterzuckers auf ein Minimum zu drosseln.

Junger Mann mit Kopfhörer isst Müsli im Büro.

15.05.2023

Gesunde Ernährung so wirksam wie 4.000 Schritte extra

Gesunde Ernährung macht fit: Zu diesem klaren Ergebnis kommt eine Studie in der Fachzeitschrift „European Journal of Preventive Cardiology“. Wer sich gesünder ernährte, schnitt bei Tests auf einem Fahrradergometer besser ab.

Julia Engelmann.

15.05.2023

Julia Engelmann: "Schreiben hat etwas Heilsames"

Ihre Gedichte und Songtexte sprechen jüngere wie ältere Menschen an. Hier berichtet Julia Engelmann über die heilsame Kraft des Schreibens und wie ihre Gedichte entstehen.

Älterer Mann, sitzt vor dem Laptop.

15.05.2023

Gedächtnisprobleme: Oft ist es einfach Stress

Bei nachlassender geistiger Leistung aus Furcht vor schlechten Diagnosen nicht zum Arzt gehen? Keine gute Idee! Warum, verrät Dr. Michael Lorrain, Vorstandsvorsitzender der Alzheimer Forschung Initiative e. V. und niedergelassener Neurologe aus Düsseldorf.

Junge Apothekerin, reicht ein Medikament über die Theke.

15.05.2023

Gibt’s das ohne Rezept?

Vier von zehn Medikamenten gehen in der Apotheke ohne ärztliche Verordnung über den "Tresen". Manche davon haben vor einigen Jahren noch ein Rezept benötigt.

Golden Retriever.

12.05.2023

Hunde mit Demenz haben ähnliche Symptome wie Menschen

Ähnlich wie Menschen mit Alzheimer schlafen Hunde beim Verlust von geistigen Fähigkeiten weniger tief. Auch sie werden häufig von Schlafunterbrechungen geplagt, berichten Forschende in der Fachzeitschrift „Frontiers in Veterinary Science“.

Übergewichtiger Junge, macht Dehnübungen.

12.05.2023

Übergewicht im Kindesalter kann zu Unfruchtbarkeit führen

Übergewichtige Jungen haben häufig ein geringeres Hodenvolumen, was im Erwachsenenalter ihr Risiko für Unfruchtbarkeit erhöht, berichtet eine Forschungsgruppe in der Fachzeitschrift „European Journal of Endocrinology“.

Schwangere dunkelhäutige Frau in einem Slum.

12.05.2023

8 einfache Maßnahmen könnten Millionen Früh- und Totgeburten verhindern

Durch acht kostengünstige und einfach umsetzbare Maßnahmen für schwangere Frauen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen ließen sich jährlich schätzungsweise 566.000 Totgeburten verhindern. Die Maßnahmen würden außerdem dazu beitragen, dass 5,2 Millionen zu früh oder zu klein geborene Babys reifer zur Welt kommen.

Älterer Mann, beißt in einen Apfel.

12.05.2023

Kauen kann den Blutzuckerspiegel bei Diabetes verbessern

Patienten mit Typ-2-Diabetes, die gut kauen konnten, hatten in einer Studie einen deutlich niedrigeren Langzeit-Blutzuckerwert (HbA1c) als andere, denen Zähne ganz oder teilweise fehlten.

Mann, hält ein Smartphone in der Hand.

11.05.2023

Erhöht Telefonieren mit dem Handy das Risiko für Bluthochdruck?

Wer 30 Minuten oder länger pro Woche mit dem Handy telefoniert, hat ein um zwölf Prozent höheres Risiko für Bluthochdruck. Dies berichten Forschende im Fachmagazin „European Heart Journal – Digital Health“.

Älterer Mann, sitzt auf dem Sofa und telefoniert.

10.05.2023

Sprechzeit: Schlaganfall – wie geht es danach weiter?

Rund 270.000 Menschen werden in Deutschland Jahr für Jahr aus heiterem Himmel aus ihrem gewohnten Leben gerissen – durch einen Schlaganfall. Wie es für Betroffene und ihre Angehörigen dann weitergeht, wo sie Unterstützung finden und wie die Krankheitsfolgen gemindert werden können, dazu informieren Expertinnen und Experten am Donnerstag, den 11. Mai 2023, von 15 bis 18 Uhr in der Sprechzeit.

Junge Frau zieht sich ihre Maske aus.

09.05.2023

WHO: Covid-19 ist kein Gesundheits-Notstand mehr

Nach mehr als drei Jahren hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die seit dem 30. Januar 2020 bestehende „öffentliche Gesundheitsnotlage von internationaler Tragweite“ aufgrund der Covid-19-Pandemie für beendet erklärt. Das bedeute aber nicht, dass von Covid-19 keine Gefahr mehr ausgehe, mahnte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus.

Mann, hält einen Joint in der Hand.

08.05.2023

Junge Männer haben ein hohes Risiko für Schizophrenie durch Cannabis

Junge Männer mit einer Cannabis-Konsumstörung haben ein erhöhtes Risiko, an Schizophrenie zu erkranken. Dies ergab eine Studie in dem Fachmagazin „Psychological Medicine“, für die Gesundheitsdaten aus fünf Jahrzehnten von fast sieben Millionen Menschen in Dänemark ausgewertet wurden.

Frau mit Maßband, steht auf einer Waage.

08.05.2023

Wodurch nehmen Menschen am besten ab?

Eine Studie mit über 20.000 Erwachsenen in den USA beleuchtet, was Menschen, die erfolgreich abgenommen haben, an ihrem Verhalten verändert haben. Eine gesündere Ernährung und mehr Bewegung sind demnach der Schlüssel zum Erfolg. Pillen und das Weglassen von Mahlzeiten helfen dagegen kaum.

Gemüse und Brot.

06.05.2023

Vegane Ernährung bei Krebs: Geht das?

Manche Menschen verzichten auf tierische Produkte und ernähren sich vegan. Geht das auch bei Krebs? Der Deutsche Krebsinformationsdienst klärt auf.

Frau im Schlafanzug vor offenem Fenster.

05.05.2023

Besser schlafen bei offenem Fenster

Wer nachts das Fenster geöffnet hat, schläft nicht nur besser, sondern ist am nächsten Tag auch leistungsfähiger. Dies zeigt eine Studie in der Fachzeitschrift „Building and Environment“, in der die Folgen einer schlechten Luftqualität im Schlafzimmer untersucht wurden.

Kind, plantscht im Wasser.

05.05.2023

Dürfen Kinder mit Neurodermitis schwimmen?

Vielen Kindern mit Neurodermitis (atopischer Dermatitis) wird vom Schwimmen abgeraten, weil es negative Auswirkungen auf ihre Haut haben könnte. Dabei trägt Sport zu einem besseren Wohlbefinden bei. Aus einer umfassenden Literaturübersicht haben Mediziner Tipps fürs Schwimmen bei Kindern mit Neurodermitis zusammengetragen.

Ältere Frau, misst sich den Blutdruck.

05.05.2023

Blutdruck: Was bedeuten die Zahlen genau?

„128 zu 83“: So ähnlich dürften die meisten schon einmal ihre Blutdruckwerte in einer Arztpraxis genannt bekommen haben. Antworten darauf, was die Zahlen bedeuten, wann man von Bluthochdruck spricht und was man dagegen tun kann, gibt Prof. Dr. Niteesh Choudhry von der Harvard Medical School.

Grapefruit auf einem Teller.

05.05.2023

Grapefruit, Koffein, Milch & Co: Lebensmittel können Medikamente stören

Wechselwirkungen können nicht nur zwischen verschiedenen Medikamenten auftreten. Auch Lebensmittel interagieren zum Teil mit Arzneimitteln und verstärken oder schwächen die Wirkung. Darauf weist die Landesapothekerkammer Hessen hin.

Frau, spricht mit Ärztin.

04.05.2023

Vier Warnzeichen für frühen Darmkrebs

Forschende haben vier Alarmzeichen identifiziert, die auf ein erhöhtes Risiko für frühen Darmkrebs bei jüngeren Erwachsenen unter 50 Jahren hinweisen. Je früher die Erkrankung erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Überlebenschancen.

Ältere Frau mit geschlossenen Augen.

04.05.2023

Kann Atemtraining das Alzheimer-Risiko senken?

Simple Atemübungen tragen dazu bei, dass die Variabilität der Herzfrequenz steigt und Alzheimer-typische Substanzen im Blut abnehmen. Das berichten Forschende in der Fachzeitschrift „Scientific Reports“.

Mann beißt in Burger.

04.05.2023

Schlechte Ernährung trägt extrem zu Typ-2-Diabetes bei

Daten aus fast 30 Jahren und 184 Ländern zeigen, dass eine schlechte Ernährung für bis zu 14,1 Millionen Typ-2-Diabetes-Fälle im Jahr 2018 verantwortlich gewesen sein könnte – das entspricht etwa 70 Prozent der Neudiagnosen weltweit.

Arzt, zieht eine Spritze auf.

03.05.2023

Expertengremium empfiehlt Zulassung eines RSV-Impfstoffes

Der neue Impfstoff Arexvy, der vor einer Infektion mit dem Respiratorischen Synzytial-Virus (RSV) schützt, hat eine Zulassungsempfehlung vom Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur erhalten. Der Impfstoff soll Menschen ab 60 Jahren vor einer schweren Erkrankung der unteren Atemwege schützen.

Pärchen, geht mit Hund spazieren.

03.05.2023

Unfallrisiko beim Gassigehen mit Leine

Bisher gab es kaum Untersuchungen zu der Frage, wie viele Menschen sich beim Spazierengehen mit einem angeleinten Hund verletzen. Eine Studie aus den USA kommt nun zu dem Ergebnis, dass Fingerfrakturen, Gehirnerschütterungen und Schulterverstauchungen oder -zerrungen zu den häufigsten Verletzungen zählen.

Älterer Mann, schaut in die Kamera und lächelt.

02.05.2023

Wie funktioniert gesundes Altern?

Durch eine außergewöhnlich umfassende Untersuchung von Daten zur Nährstoffaufnahme, Gehirnstruktur und geistigen Fitness haben Forschende Faktoren identifiziert, die für ein gesundes Altern typisch sind.

Schale mit Pommes.

02.05.2023

Beeinträchtigen frittierte Lebensmittel die Psyche?

Chinesische Lebensmittelwissenschaftler haben einen Zusammenhang zwischen dem häufigen Verzehr von frittierten Lebensmitteln und dem Auftreten von Angstzuständen und Depressionen gefunden. Besonders deutlich war dieser Zusammenhang bei Menschen zu beobachten, die viel Pommes frites aßen.

Maite Kelly.

01.05.2023

Maite Kelly: "Musik gibt Kraft"

Sie hat in vielen Ländern gelebt, aber Deutschland ist Maite Kelly besonders nah. Im Interview erzählt sie, warum sie die deutsche Sprache liebt und was ihr in Sachen Gesundheit wichtig ist.

Julia Engelmann

01.05.2023

Wie Julia Engelmanns Gedichte entstehen

Ihre Gedichte und Songtexte sprechen jüngere wie ältere Menschen an. Im Gespräch mit dem Apotheken Magazin beschreibt Julia Engelmann die heilsame Kraft des Schreibens und wie ihre Gedichte entstehen.

Junges Mädchen, ist im Begriff, eine Tablette zu nehmen.

01.05.2023

Nahrungsergänzungmittel bei Jugendlichen: Worauf achten?

Viele junge Menschen setzen auf Nahrungsergänzungsmittel, um die Gesundheit, Haut und Haare oder den Muskelaufbau zu stärken. Experten sehen das vor allem bei Jugendlichen kritisch.

Ältere Frau, cremt ihr Gesicht ein.

01.05.2023

Was tun gegen Altersflecken?

Im Gesicht, auf dem Handrücken, im Dekolleté: Ab einem gewissen Alter machen sich dort bei fast jedem Altersflecken bemerkbar.

Newsletter

Täglich oder einmal pro Woche: Der Newsletter von aponet.de bringt aktuelle Gesundheits-Nachrichten direkt in Ihr Postfach.

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Podcast "gecheckt!"
Schwangere Frau sitzt auf dem Sofa.
Podcast: gecheckt!
Baby & Familie

Podcast: Medikamente in der Schwangerschaft

Werdende Mütter haben bisweilen gesundheitliche Probleme. Hören Sie in diesem Podcast, welche…

Gewinnspiel

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Es gibt 500 Euro und attraktive Sachpreise zu gewinnen, wenn Sie die Rätselfrage richtig beantworten.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Heilpflanzenlexikon

Kompakte Informationen zu über 130 bekannten Heilpflanzen gibt es in diesem Lexikon.

Gesunde Rezepte

Leckere und gesunde Rezepte von A bis Z mit Nährwertangaben.

nach oben
Notdienst finden