Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert

Aktuelles

Ihr Apotheker informiert: Nachrichten rund um Gesundheit und Arzneimittel

In der Apotheke informiert Sie Ihr Apotheker tagtäglich über Arzneimittel, gesunde Ernährung und Vorsorge von Erkrankungen. Parallel dazu stehen in der aktuellen Rubrik "Ihr Apotheker informiert" bei aponet.de News und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Gesundheit und zu Medikamenten im Vordergrund. Täglich recherchiert von Apothekern und Ärzten.

Erkältungszeit: Hände lange genug waschen

Erkältungszeit: Hände lange genug waschen

Erkältungen vorbeugen: Hände lange genug waschen

Am 15. Oktober ist Welthändewaschtag. Genau zur rechten Zeit, denn regelmäßiges und gründliches Händewaschen schützt vor Infektionen der Atemwege wie Erkältungen und Grippe, an denen besonders…

weiterlesen

Sofort-Hilfe bei Aphthen

Sofort-Hilfe bei Aphthen

Sofort-Hilfe bei schmerzhaften Aphthen

Sie treten als milchig-weißer Fleck im Mund auf, brennen und schmerzen: Sogenannte Aphthen zählen zu den häufigsten Erkrankungen der Mund- und Rachenschleimhaut. Warum die oft stark…

weiterlesen

Brustkrebs erkennen: Abtasten rettet Leben

Brustkrebs erkennen: Abtasten rettet Leben

Brustkrebs erkennen: Anleitung zum Abtasten

Weil sich Brustkrebs im Frühstadium nicht durch Schmerzen oder andere Symptome bemerkbar macht, empfehlen Gynäkologen allen Frauen, einmal im Monat die Brust selbst abzutasten. Wie man dabei…

weiterlesen

Erkältung: Wann muss mein Kind zum Arzt?

Erkältung: Wann muss mein Kind zum Arzt?

Erkältung: Wann muss mein Kind zum Arzt?

Kinder sind deutlich häufiger erkältet als Erwachsene. Der Grund dafür ist einfach: Ihr Immunsystem ist auf Viren und andere Erreger noch nicht richtig trainiert. Bis zu zwölf fieberhafte…

weiterlesen

Hausstaubmilben: Tipps für Allergiker

Mit Beginn der Heizperiode haben viele Allergiker wieder Probleme.

Wurst-Skandal: Wie riskant sind Listerien?

Was Verbraucher wissen müssen und wie man sich vor einer Infektion schützen kann, lesen Sie her.

Inkontinenz bei jungen Sportlerinnen

Obwohl es sich um ein häufiges Problem handelt, sprechen nur wenige Betroffene darüber.

Atropin-Augentropfen gegen Kurzsichtigkeit

Bei Kindern bremsen niedrig dosierte Tropfen das Fortschreiten einer Fehlsichtigkeit.

Telemedizin: Ältere sind skeptisch

Viele Erwachsene über 50 möchten ihren Arzt lieber persönlich aufsuchen.

Rezeptur & Beratung: So hilft die Apotheke

Im Titelbeitrag der Neuen Apotheken Illustrierten erfahren Sie, was Apotheken alles für Patienten tun.

Lesertelefon: Was hilft bei Nesselsucht?

Es ist wichtig, die Symptome der Hautkrankheit möglichst schnell zu behandeln.

Checkliste: Das gehört in die Wanderapotheke

Tape, Blasenpflaster und eine Zeckenzange: Wir verraten, im Rucksack nicht fehlen darf.

Kaiserschnitt oder natürliche Geburt?

Forscher haben die Risiken für Frauen verglichen, die bereits einen Kaiserschnitt hatten.

Junge Frauen nehmen seltener die Pille

Kondome kommen in den letzten Jahren hingegen häufiger zum Einsatz.

Schmerzen im Kopf und Rücken?

Offenbar treten beide Schmerzarten häufig gemeinsam auf.

Unfälle mit E-Rollern: Bilanz nach 3 Monaten

Die meisten Unfälle enden mit Verletzungen am Kopf.

Mit Handdesinfektion gegen Grippeviren?

Diese Maßnahme reicht nicht immer aus, um die Viren vollständig abzutöten.

Achtung, Wechselwirkung!

Einige Lebensmittel können die Wirkung von Medikamenten negativ beeinflussen.

Medikamente für Kinder fehlen oft

Ärzte verschreiben ihnen häufig Arzneimittel, die eigentlich nicht für Kinder zugelassen sind.

Diabetes: Füße oft vernachlässigt

Das kann gefährliche Folgen für die Patienten haben, warnen Mediziner.

5 Warnzeichen einer Blutvergiftung

Wenn zwei oder mehr dieser Zeichen vorliegen, muss sofort der Notruf gewählt werden.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen