Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert

Aktuelles

Ihr Apotheker informiert: Nachrichten rund um Gesundheit und Arzneimittel

In der Apotheke informiert Sie Ihr Apotheker tagtäglich über Arzneimittel, gesunde Ernährung und Vorsorge von Erkrankungen. Parallel dazu stehen in der aktuellen Rubrik "Ihr Apotheker informiert" bei aponet.de News und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Gesundheit und zu Medikamenten im Vordergrund. Täglich recherchiert von Apothekern und Ärzten.

Aphthen selbst behandeln

Aphthen selbst behandeln

Klein und gemein: Aphthen selbst behandeln

Aphthen können richtig fies sein. So klein sie mitunter sind, so sehr schmerzen sie vielfach. Bei kleinen Aphthen können Lokaltherapien die Beschwerden häufig lindern. Dazu empfehlen Apotheker…

weiterlesen

Covid-19 könnte saisonal auftreten

Covid-19 könnte saisonal auftreten

Wird Covid-19 eine saisonale Erkrankung?

Viele Atemwegserkrankungen treten gehäuft in der kalten Jahreszeit auf. Ob dies auch auf das neue Coronavirus zutrifft, ist noch nicht ganz klar. Laut einer neuen Übersichtsarbeit halten…

weiterlesen

Viele Demenz-Fälle wären vermeidbar

Viele Demenz-Fälle wären vermeidbar

Demenz: mehr als 40 Prozent der Fälle wären vermeidbar

Bisher kannten Wissenschaftler neun Risikofaktoren, die mit der Entstehung von Demenz zusammenhängen und beispielsweise durch einen gesunden Lebensstil beeinflussbar sind. Nun sind…

weiterlesen

Schweinepest: Mensch nicht in Gefahr

Schweinepest: Mensch nicht in Gefahr

Afrikanische Schweinepest: Keine Gefahr für den Menschen

Die am 10. September 2020 erstmals in Deutschland bei einem Wildschwein festgestellte Afrikanische Schweinepest (ASP) stellt für den Menschen keine Gesundheitsgefahr dar. Das meldete das…

weiterlesen

Covid-19: Milder Verlauf durch Masken?

Das Tragen einer Maske könnte zu milderen und sogar symptomlosen Covid-19-Verläufen führen.

Bluthochdruck: Bei Erkältung aufpassen

Einige rezeptfreie Medikamente können den Blutdruck in die Höhe treiben.

Probiotika lindern Ekzeme bei Kindern

Eine einfache Therapie kann Kindern helfen, die unter juckenden und schmerzenden Ekzemen leiden.

Corona: Kinder haben andere Symptome

Covid-19 macht sich bei Kindern, wenn überhaupt, oft nur Magen-Darm-Symptome bemerkbar.

Schmerzmittel bei Nierenschwäche?

Je schlechter die Nierenfunktion, desto geringer sollte die Dosis der Medikamente sein

Coronavirus, Grippe oder Erkältung?

Wie sich Covid-19 von einer Erkältung und der Grippe unterscheiden lässt, zeigt dieser Überblick.

Brot schadet bei Reizdarm nicht

Die Gehzeit des Teiges bestimmt offenbar, wie gut das Brot anschließend vertragen wird.

Gängige Arzneimittel schaden dem Gehirn

Anticholinergika, die oft eingesetzt werden, können Gedächtnisprobleme auslösen.

Herzerkrankungen bei Katzen

Woran man diese erkennt und welche Rassen besonders betroffen sind, lesen Sie hier.

Grippe ist eine Gefahr für das Herz

Bei jedem achten Grippe-Patienten, der in der Klinik behandelt wird, treten schwere Komplikationen auf.

Diabetes-Risiko: Gene oder Gewicht?

Der BMI beeinflusst das Diabetes-Risiko sehr viel stärker als die erbliche Veranlagung.

Lesertelefon: Migräne richtig behandeln

Experten beraten am Donnerstag zur richtigen Therapie bei Kopfschmerzen und Migräne.

Wie sicher sind FFP-Masken?

Wie gut FFP-Masken schützen, wer sie tragen sollte und was dabei beachtet werden muss, lesen Sie hier.

Vegetarisch ist nicht immer gesund

Es gibt auch einige vegetarische Lebensmittel, die der Gesundheit schaden können.

So viel Eiweiß brauchen Sportler

Experten stellen klar, wie viel Eiweiß pro Tag zum Muskelaufbau notwendig ist.

Corona: Übergewicht ist ein Risiko

Bei starkem Übergewicht verläuft eine Infektion oft mit mehr Komplikationen.

Warum Zähne gerade nachts schmerzen

Drei Gründe sorgen dafür, dass der Schmerz oft dann besonders schlimm ist, wenn man schlafen will.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen