Das aponet.de-Archiv

Die Nachrichten aus dem gewählten Monat:

Frau beim Hautkrebs-Screening.

30.06.2023

Viele Todesfälle in Deutschland wären vermeidbar

Laut Berechnungen zur vermeidbaren Sterblichkeit in mehr als 100 deutschsprachige Regionen liegt Deutschland abgeschlagen hinter der Schweiz und Österreich. Und das, obwohl die pro-Kopf-Ausgaben der deutschen Gesundheitsversorgung weltweit zu den höchsten gehören.

Hufeisennase, hängt von der Decke.

30.06.2023

Großbritannien: Neue Coronaviren bei Fledermäusen gefunden

Bei Fledermäusen in Großbritannien wurde eine Reihe von neuen Coronavirus-Arten gefunden – darunter zwei SARS-CoV-2-ähnliche Viren. Was dies für mögliche zukünftige Pandemien bedeutet, ist noch unklar.

Vier Jugendliche, sitzen auf einer Treppe und schauen auf das Smartphone.

29.06.2023

Jugendliche verbringen neun Stunden pro Tag im Internet

Jugendliche zwischen 16 und 18 sind in Deutschland fast 64 Stunden in der Woche im Internet unterwegs, die meiste Zeit davon mit dem Smartphone. Das zeigt die aktuelle „Jugend-Digitalstudie“ der Postbank. Mädchen sind dabei fast sieben Stunden länger online als Jungen.

Mann oder Frau, haben eine Decke über dem Kopf und eine Tasse Kaffee in der Hand.

29.06.2023

Ist der Kick durch Kaffee am Morgen nur Einbildung?

Viele Menschen haben das Gefühl, morgens einen Kaffee zu brauchen, um in Schwung zu kommen. Eine portugiesische Forschungsgruppe hat festgestellt, dass es sich dabei zumindest teilweise um einen Placeboeffekt handelt.

Mann mit Koffer.

29.06.2023

Bettwanzen breiten sich wieder aus

Sie sind nur wenige Millimeter groß und ernähren sich am liebsten von menschlichem Blut: Bettwanzen galten vor rund 20 Jahren hierzulande noch als nahezu ausgerottet. Mittlerweile breiten sie sich wieder aus. Vor allem auf Reisen ist Vorsicht geboten, warnt die Krankenkasse AOK.

Arzthelferin, hilft Frau mein Messen des Blutdrucks.

29.06.2023

Neue Zielwerte für den Blutdruck

Fachleute haben eine neue europäische Leitlinie zur Behandlung von Bluthochdruck auf einem Kongress in Mailand vorgestellt: In dieser werden die Zielwerte für den Blutdruck vereinfacht und die Vorbeugung von Folgeerkrankungen stärker in den Blick genommen.

Älterer Mann, stützt seinen Kopf in die Hände.

28.06.2023

Jeder Vierte könnte betroffen sein: Neuer Subtyp von Depression entdeckt

Mediziner haben bei Menschen mit schwerer Depression einen sogenannten „kognitiven Subtyp“ identifiziert, der bei 27 Prozent der Betroffenen vorlag. Bei ihnen funktionieren die üblichen Behandlungen schlechter, berichtet die Forschungsgruppe der Stanford Universität.

Frau, steht auf einer Waage und freut sich.

28.06.2023

Intervallfasten und Kalorienzählen funktionieren gleich gut

Mit zeitlich begrenztem Essen, auch intermittierendes Fasten oder Intervallfasten genannt, nahmen stark übergewichtige Erwachsene ähnlich gut ab wie mit Kalorienzählen. Das berichtet ein Forschungsteam in dem Fachblatt „Annals of Internal Medicine“.

Frau, trinkt ein süßes Getränk durch einen Strohhalm.

27.06.2023

Karies: Süße Getränke am besten mit Strohhalm trinken

Zuckerhaltige Getränke trinkt man den Zähnen zuliebe am besten mit einem Strohhalm. Diese und weitere Tipps für gesunde Zähne gibt Dr. Jochen H. Schmidt, zahnärztlicher Leiter des Carree Dental in Köln.

Abbildung einer Leber.

27.06.2023

Hepatitis D könnte bald heilbar sein

Menschen, die an Hepatitis D erkrankt sind, bleibt oft nur eine Lebertransplantation als Ausweg. Das könnte sich bald ändern: In einer klinischen Studie senkte der Wirkstoff Bulevirtid die Viruslast im Blut und in der Leber der Betroffenen.

Seniorin, kauft im Supermarkt ein.

27.06.2023

Herz-Check beim Einkaufen im Supermarkt

Einkaufen im Supermarkt könnte zur lebensrettenden Tätigkeit werden: Britische Wissenschaftler haben in die Griffe von Einkaufswagen EKG-Sensoren eingebaut, die Herzrhythmusstörungen identifizieren können. Damit wurden in einer Testphase mit 2155 Erwachsenen 39 unbekannte Fälle von Vorhofflimmern entdeckt.

Mann, hält einen großen Bund Karotten in den Händen.

27.06.2023

Carotinreiche Ernährung schützt die Gefäße

Viel Carotin im Blut geht mit weniger Ablagerungen in den Arterien einher. Das wiederum senkt das Risiko für einen Herzinfarkt und andere Kreislauf-Erkrankungen. Zudem hatten Personen mit höheren Carotinwerten mehr „gutes“ HDL-Cholesterin im Blut.

Schwangere Frau, trinkt Wasser.

26.06.2023

Hitze erhöht die Gefahr für vorzeitige Wehen

Heiße Temperaturen über 35 Grad Celsius erhöhen einer neuen Studie zufolge das Risiko einer Frühgeburt um bis zu 45 Prozent. Dies berichten Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE).

Malaria-Mücke.

26.06.2023

Krebsmedikamente gegen Malaria?

Malariaparasiten werden immer resistenter gegen gängige Medikamente. Möglicherweise stellen Krebsmedikamente eine Alternative dar, berichtet ein Forschungsteam der Stanford University in dem Fachblatt „ACS Infectious Diseases“.

Apotheker, öffnet eine Schublade mit Medikamenten.

26.06.2023

Lieferengpässe bei Medikamenten: Bundestag beschließt Arzneimittelreform

Die Apotheken in Deutschland bekommen mehr Freiheiten bei der Bewältigung der derzeitigen Lieferengpässe bei wichtigen Medikamenten. Dazu hat die Bundesregierung vergangenen Freitag ein neues Gesetz beschlossen.

Ältere Frau, steht draußen und schaut in die Ferne.

26.06.2023

Vorhofflimmern erhöht bei Frauen das Demenz-Risiko

Vorhofflimmern ist die häufigste Form von Herzrhythmusstörungen. Frauen mit dieser Erkrankung entwickeln schneller geistige Beeinträchtigungen und Demenz als Männer. Dies ergab eine Studie, die auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie präsentiert wurde.

Frau, trinkt Tee.

24.06.2023

Weinrebe, Salbei, Kamille & Co: Was Heilpflanzen können

Husten, Kopfschmerzen, brennende Augen, Magen-Darm-Probleme und innere Unruhe: Gegen diese und viele weitere Beschwerden kommen diverse Heilpflanzen zum Einsatz. Welche gibt es und wie wirken sie?

Frau, zieht sich Socken an.

23.06.2023

Das hilft gegen Käsefüße

Verantwortlich dafür, dass Füße müffeln, sind Bakterien. Sie finden sich als normale Bewohner auf der Hautoberfläche. Dort zersetzen sie den Schweiß in seine stinkenden Bestandteile. Und an den Fußsohlen hat der Mensch besonders viele Schweißdrüsen. Fußgeruch lässt sich mit verschiedenen Mitteln bekämpfen.

Mann mit dickem Baum, bei dem ein Knopf des Hemdes aufgeplatzt ist.

23.06.2023

Diabetesfälle werden sich bis 2050 fast verdoppeln

2021 lebten weltweit mehr als eine halbe Milliarde Menschen mit Diabetes. Ihre Anzahl wird in allen Ländern ansteigen und sich in den nächsten 30 Jahren nahezu verdoppeln, prognostizieren Forschende in dem Fachmagazin „The Lancet“.

Arzt, spricht mit einem Patienten und seiner Frau.

23.06.2023

Lungenkrebs: Strahlentherapie kann eine OP oft ersetzen

Strahlentherapien sind in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich schonender geworden: Heutzutage wird viel kürzer und gezielter bestahlt. Dadurch haben sie eine größere Wirkung – so gut, dass auch bei Lungenkrebs oft auf eine OP verzichtet werden kann.

Junges Mädchen, misst den Umfang ihrer Taille.

23.06.2023

Starker Anstieg von Essstörungen und Selbstverletzungen bei Mädchen

In den Jahren der Covid-19-Pandemie kam es in Großbritannien zu einem starken Anstieg von Essstörungen und Selbstverletzungen bei Mädchen im Teenageralter. In anderen Altersgruppen und bei Jungen war dieser Anstieg nicht zu beobachten, berichtet ein Forscherteam.

Frau, hält sich eine Wassermelone vor den Kopf.

22.06.2023

Wasserhaltige Lebensmittel gegen Sommerhitze

Bei großer Hitze steigt der Flüssigkeitsbedarf. Ihn nur mit reichlich Wasser zu decken, ist aber nicht jedermanns Sache. Die Ernährungswissenschaftlerin Prof. Penny Kris-Etherton von der Universität Pennsylvania gibt Tipps, welche Lebensmittel und Getränke sich für einen ausgewogenen Wasserhaushalt eignen.

Frau, zeigt ihren Arm mit einem Pflaster darauf.

22.06.2023

Eine einzelne HPV-Impfung schützt jahrelang

Etwa 80 Prozent aller Menschen infizieren sich in ihrem Leben mit dem humanen Papillomavirus (HPV). Das birgt unter anderem die Gefahr für Gebärmutterhals-, Anal- und Mundrachenkrebs. Durch eine Impfung lässt sich dies verhindert– und möglicherweise reicht dafür sogar eine einzige Impfung aus.

Frau, hält sich eine Hand an die Brust und eine an den Kopf.

22.06.2023

Herzrasen: Was kann die Ursache sein?

Bei Anstrengung schlägt das Herz schneller, um den Körper mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen. Das ist ganz normal. Wenn es aber ohne körperliche Belastung, Angst oder Aufregung mehr als 100-mal pro Minute schlägt, spricht man von einer Tachykardie oder Herzrasen. Solch eine Herzrhythmusstörung kann eine eigenständige Erkrankung oder das Symptom einer anderen Krankheit sein.

Junge Frau am Telefon.

21.06.2023

Probleme bei der Terminvergabe beim Arzt nehmen zu

Die Suche nach (Fach-)Ärzten oder Psychotherapeuten, Lieferengpässe bei Arzneimitteln und die Versorgung mit Inkontinenzhilfsmitteln zählten zu den Top-Themen, mit denen sich Ratsuchende im vergangenen Jahr an die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) wandten.

Frau, hält eine Tasse Kaffee in der Hand.

21.06.2023

Bessere Gedächtnisleistung durch Flavanole

Forschungsergebnisse aus 15 Jahren zeigen, dass bestimmte Pflanzenstoffe mit altersbedingtem Gedächtnisverlust zusammenhängen: Ältere Menschen, die wenig davon zu sich nehmen, leiden häufiger unter Gedächtnisverlust.

Junge Frau, erhält eine Akupunktur-Behandlung.

21.06.2023

Akupunktur und Medikamente helfen bei Schwangerschaftsübelkeit

Akupunktur und Doxylamin/Pyridoxin können mittelschwere bis schwere Übelkeit und Erbrechen während der Schwangerschaft lindern – in Kombination sogar noch besser. Dies zeigt eine hochwertige klinische Studie mit mehr als 350 schwangeren Frauen, die in der Fachzeitschrift „Annals of Internal Medicine“ erschienen ist.

Kind, übt in der Apotheke, einen Inhalator zu benutzen.

21.06.2023

Asthma: Inhalieren in der Apotheke üben

Richtiges Inhalieren ist schwieriger als viele denken. Kinder und Erwachsene mit Asthma können dies in der Apotheke vor Ort üben – dabei handelt es sich um ein kostenloses Angebot im Rahmen der neuen pharmazeutischen Dienstleistungen.

Hand, hält Weizenkörner.

20.06.2023

Weizenarten sind unterschiedlich allergen

Einkorn, Emmer, Dinkel, Hart- und Weichweizen sind unterschiedliche Weizenarten. Trotz ihrer nahen Verwandtschaft unterscheiden sie sich je nach Art und Standort deutlich in der Zusammensetzung ihrer Proteine, die teilweise zu Entzündungen und Allergien beitragen können.

Frau, hält ein Glas Wein in der Hand.

20.06.2023

Alkohol erhöht das Risiko für über 60 Krankheiten

Laut einer Studie in der Fachzeitschrift „Nature Medicine“ erhöht Alkohol das Risiko für 61 Krankheiten. Darunter finden sich viele, die bisher nicht mit Alkohol in Verbindung gebracht wurden.

Mörser und Stößel.

20.06.2023

Krankenkassen verweigern Apotheken die Vergütung von selbst hergestellten Fiebersäften

Zahlreiche Apotheken in Deutschland sind massiv verärgert: Derzeit erhalten sie Briefe von Krankenkassen, die ihnen die Kostenübernahme für die Herstellung von Fiebersäften für Kinder verweigern. In den vergangenen Monaten waren diese Säfte kaum lieferbar. Die Apotheken hatten sofort reagiert, indem sie die wichtigen Medikamente selbst herstellten.

Mutter mit Baby.

20.06.2023

Vaginalbakterien für Kaiserschnitt-Babys

Eine gezielte Übertragung von Vaginalbakterien der Mutter auf Neugeborene, die per Kaiserschnitt geboren wurden, scheint sich positiv auf die frühe Entwicklung der Kinder auszuwirken. Dies berichten Forschende in der Fachzeitschrift „Cell Host & Microbe“.

20.06.2023

Apotheken bedanken sich für das Verständnis zum Protesttag

Tausende Apotheken haben sich vergangene Woche am Apotheken-Protesttag beteiligt und sich damit für eine zukunftsfähige Gesundheitsversorgung in der Apotheke vor Ort eingesetzt. Bei ihren Patientinnen und Patienten bedanken sie sich für das Verständnis, dass zahlreiche Apotheken aus diesem Grund geschlossen waren.

Junge Frau mit Sonnenhut, lächelt und schaut in den Himmel.

19.06.2023

So wichtig ist Sonne für die Gesundheit

"Ein Strahl Sonne kann mehr wecken, als tausend Nächte zu ersticken vermögen." Dieser Ausspruch stammt von dem deutschen Arzt und Schriftsteller Carl Ludwig Schleich. Erfahren Sie hier, warum er durchaus recht hatte, aber auch, warum man Sonnenlicht trotzdem vorsichtig genießen sollte.

Junges Mädchen mit Übergewicht im Schwimmbad.

19.06.2023

Kinder nehmen besser ab, wenn die ganze Familie mitmacht

Fettleibigkeit kommt familiär gehäuft vor. Dies hat ein US-Forschungsteam zum Anlass genommen, nicht nur stark übergewichtige Kinder zu behandeln, sondern die ganze Familie in ein intensives und verhaltensorientiertes Programm einzubeziehen. Mit Erfolg, wie das Team in dem Fachmagazin „JAMA“ berichtet.

Forscher mit einer Petrischale.

19.06.2023

Antibiotika-Resistenzen nehmen weltweit zu

Die Resistenzen gegen Antibiotika werden immer mehr zum Problem: Im Jahr 2019 waren sie für rund 1,3 Millionen Todesfälle weltweit verantwortlich. Insgesamt starben rund fünf Millionen Menschen, die mit diesen Bakterien besiedelt waren.

Krankenwagen, fährt auf einer Straße.

19.06.2023

Herzinfarkt: Gefährlicher Wochenanfang

Der Wochentag, an dem die meisten schweren Herzinfarkte auftreten, ist der Montag. Auch sonntags kommen viele Menschen mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus, aber statistisch war dieser Unterschied nicht signifikant, schreibt ein irisches Forschungsteam in der Fachzeitschrift „Heart“.

Älteres Paar, geht am Strand spazieren.

17.06.2023

Urlaubsplanung nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall

Bei guter Vorbereitung steht einem Urlaub auch nach einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder einer Herzoperation nichts im Wege. Der Kardiologe Dr. Willie Lawrence gibt Tipps, woran man denken sollte.

Frau und Mann, zusammen im Auto.

16.06.2023

Weniger Unfälle: Sommerzeit rettet Leben

Eine Auswertung von Polizeiberichten von Verkehrsunfällen in Griechenland aus zehn Jahren zeigt, dass sich zu Beginn der Sommerzeit weniger schwere Verkehrsunfälle ereignen, bei der Umstellung auf die Winterzeit dagegen mehr.

Frau, liegt nachts im Bett und ist wach.

16.06.2023

Schlafprobleme erhöhen das Schlaganfallrisiko

Menschen, die schlecht ein- und durchschlafen oder zu früh aufwachen, bekommen häufiger einen Schlaganfall. Besonders hoch ist das Risiko bei Menschen unter 50 Jahren, berichtet eine Forschungsgruppe in der Fachzeitschrift „Neurology“.

Frau mit hellblauen Augen.

16.06.2023

Augenfarbe beeinflusst das Risiko für Augenerkrankungen

Die Farbe der Iris ist ein Risikofaktor für bestimmte Augenerkrankungen und spielt sogar für den Erfolg von Hornhauttransplantationen eine Rolle. Experten der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft klären über die Zusammenhänge auf.

Junge Frau, hat Unterleibschmerzen.

16.06.2023

Antibiotika gegen Endometriose?

In Tierversuchen verringerte ein Antibiotikum gegen Fusobakterien das Auftreten von Endometrioseherden. Die gezielte Behandlung dieser Bakterien könnte eine Option für eine wirksame nicht-hormonelle Behandlung darstellen, so die Hoffnung des Forscherteams.

Alexander Zverev

16.06.2023

Alexander Zverev: "Mit Diabetes ist alles möglich!"

Alexander Zverev hat viele große Erfolge gefeiert. Im vergangenen Jahr machte er seine Diabetes-Erkrankung öffentlich. Im Gespräch verrät der Tennis-Star, welche Botschaft er gerade an Kinder mit Diabetes hat.

Mann, hält eine Tablette in der einen Hand und ein Glas Wasser in der anderen.

15.06.2023

Mit Probiotika gegen Depression

Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Darmflora auch die Stimmung beeinflusst: Bei Erwachsenen, die zusätzlich zu Antidepressiva Probiotika einnahmen, verbesserten sich innerhalb von acht Wochen die Symptome von Depression und Angst. Die Ergebnisse der Placebo-kontrollierten Studie wurden in der Fachzeitschrift „JAMA Psychiatry“ veröffentlicht.

Junge Frau, liegt mit Bauchschmerzen auf der Couch.

15.06.2023

Reizdarm: Könnte „Schwerkraftintoleranz“ die Ursache sein?

Die Schwerkraft könnte bei manchen Menschen ein Reizdarmsyndrom hervorrufen. Diese These erläutert der Gastroenterologe Brennan Spiegel vom Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles.

Frau, tastet sich ab.

15.06.2023

Brustkrebs: Bei früher Diagnose sehr gute Überlebenschancen

Heute können die meisten Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium damit rechnen, den Krebs langfristig zu überleben. Das berichten Forschende im renommierten Fachmagazin „BMJ“.

Alexander Zverev

15.06.2023

Typ-1-Diabetes: Alexander Zverev spricht über seine Erkrankung

Tennisprofi Alexander Zverev hat viele große Erfolge gefeiert. Vergangenes Jahr machte er seine Diabetes-Erkrankung öffentlich. Dem Apotheken Magazin erzählt er in der aktuellen Ausgabe, welche Botschaft er gerade an Kinder mit Diabetes hat.

Mutter, cremt ihr Kind ein.

15.06.2023

Was Kinderhaut angreift

Vom ersten Lebenstag an schützt die Haut den Menschen. Aber manchmal ist sie selbst angegriffen und erkrankt. Gerade bei Kindern zeigt sich eine Vielzahl von Hauterkrankungen. Viele davon lassen sich heute gut behandeln.

Artischocken auf einem Holzbrett.

15.06.2023

Was Bitterstoffe wirklich können

An den Geschmack von Bitterstoffen muss man sich erst gewöhnen. Denn eigentlich nutzen Pflanzen sie vor allem, um Fressfeinde abzuwehren.

14.06.2023

Protesttag: Apotheken sind heute geschlossen

Deutschlands Apotheken protestieren: Heute, am 14. Juni, sind alle Apotheken aufgerufen, ihre Türen zu schließen und stattdessen über das Apothekensterben zu informieren. Ein Großteil der Bevölkerung unterstützt diesen Apotheken-Protesttag, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

14.06.2023

Welt-Blutspende-Tag: Eine Spende hilft drei Menschen

Blutspenden sind nach schweren Unfällen, bei größeren Operationen oder zur Behandlung bestimmter Erkrankungen nach wie vor unverzichtbar. Mit einer Spende kann man bis zu drei Menschen helfen - und gerade im Sommer mangelt es jedes Jahr an Spendern, berichtet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) anlässlich des Weltblutspendetags am 14. Juni.

Frau, liegt im Bett und hält sich ein Kissen über die Ohren.

14.06.2023

Vielversprechende Behandlung für Tinnitus

Bis zu 15 Prozent der Erwachsenen werden von Tinnitus gequält – klingelnde, summende oder zischende Geräusche, die trotz Stille wahrgenommen werden. Das ist im besten Falle nur lästig und vorübergehend, kann aber auch den Alltag massiv beeinträchtigen. Eine aktuelle Studie aus den USA lässt auf Linderung hoffen.

Frau steht auf einer Brücke in Hamburg.

13.06.2023

In Hamburg leben die glücklichsten Menschen

In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg wurde im Rahmen des „SKL Glücksatlas“ untersucht, wie glücklich die Menschen in zwölf deutschen Großstädten sind. Dabei hatte Hamburg die Nase vorn und Schlusslicht war Leipzig.

Baby mit Kapuzenhandtuch

13.06.2023

Podcast: Zarte Babyhaut schützen und behandeln

Infektionen oder Neurodermitis treten bei den Kleinen oft auf. Zum Glück gibt es wirksame Behandlungsoptionen. Mehr dazu in diesem Podcast. Einfach reinhören!

Frau, sitzt auf der Couch und liest ein Buch.

13.06.2023

Tägliche Erholung hebt die Stimmung

Wer sich nach der Arbeit gut erholt, ist am nächsten Tag besser gelaunt. Im Laufe des Tages lässt der Erholungseffekt allerdings nach, weshalb es sinnvoll ist, jeden Tag für ausreichend Regeneration zu sorgen. Dies zeigt eine neue Studie der Universität Mannheim.

Junge Frau, riecht an Blumen.

13.06.2023

Omikron: Geruchsverlusts seltener als bei ursprünglichen Varianten

Wer sich mit der Omikron-Variante des Coronavirus infiziert, leidet nur noch in seltenen Fällen unter Geruchs- und Geschmacksverlust: Im Verhältnis zu den frühen Virusvarianten ist das Risiko dafür durch die Omikron-Variante auf 6 bis 7 Prozent gesunken, berichtet ein Forscherteam.

Apotheke mit Protesttag-Schild.

12.06.2023

Apotheken-Protesttag am 14. Juni: Notdienst gesichert

Am kommenden Mittwoch, 14. Juni, haben zahlreiche Apotheken bundesweit im Rahmen eines Protesttags geschlossen. Die Akutversorgung mit dringend notwendigen Medikamenten ist durch die Notdienst-Apotheken gesichert, die auf aponet.de zu finden sind.

Kleines Mädchen, steht am Strand mit Sonnenhut.

12.06.2023

UV-Schutz: Kinder brauchen mehr als nur Sonnencreme

Der Sommer naht, und wenn die Sonne scheint, lockt sie die Menschen nach draußen. Für Kinder ist ein guter Sonnenschutz besonders wichtig. Eincremen allein reicht nicht, warnt die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin.

Frau, hält einen Blister mit Tabletten und ein Glas Wasser in der Hand.

12.06.2023

Hormonersatztherapie in den Wechseljahren: Pflaster oder Tablette?

Eine Auswertung der verfügbaren wissenschaftlichen Ergebnisse zur Hormonersatztherapie in den Wechseljahren kommt zu dem Ergebnis, dass Tabletten sowie Pflaster oder Gele zum Auftragen auf die Haut die Beschwerden gleichermaßen gut lindern und ähnliche Nebenwirkungen haben. Mit einer Ausnahme: Bei der Verabreichung über die Haut kommt es seltener zu Thrombosen.

Mann, schmiert sich Butter auf ein Toast.

12.06.2023

Typ-2-Diabetes: Besser wenig Kohlenhydrate zum Frühstück

Statt Haferflocken, Toast und Obst lieber Eier, Speck und Käse: Die Veränderung des Frühstücks kann eine einfache Methode sein, um die Blutzuckerkontrolle von Menschen mit Typ-2-Diabetes zu verbessern, berichten Forschende in der Fachzeitschrift „The American Journal of Clinical Nutrition“.

Arm mit einer Narbe.

10.06.2023

Narben verschwinden lassen: Geht das?

Ob nach einer Operation oder durch Verletzung: Oft bleibt eine Narbe zurück. Mit der richtigen Pflege fällt sie jedoch weniger auf.

Apothekerin telefoniert.

09.06.2023

Lieferengpässe bei Medikamenten betreffen jeden Dritten

Eine Umfrage unter mehr als 1.000 Personen in Deutschland ergab, dass 35 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten Schwierigkeiten hatten, Arzneimittel gegen akute oder chronische Beschwerden zu bekommen – im Vergleich zum Vorjahr (19 Prozent) hat sich der Wert nahezu verdoppelt.

Junges Mädchen, putzt sich die Nase.

09.06.2023

Nasendusche lindert Heuschnupfen-Beschwerden

Eine Sichtung wissenschaftlicher Ergebnisse zu der Frage, ob Spülungen mit Kochsalzlösungen Heuschnupfen-Symptome lindern, kommt zu einem positiven Ergebnis: Nasenduschen oder ein entsprechendes Nasenspray können helfen.

Zwei Jugendliche, sammeln Plastik am Strand ein.

09.06.2023

Jugendliche profitieren gesundheitlich von einem Ehrenamt

Die geistige und körperliche Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, die sich ehrenamtlich engagieren, ist tendenziell besser. Das berichtet ein US-Forschungsteam in dem Fachblatt „JAMA Network Open“.

Frau, legt ihre Hände vor das Gesicht und liegt im Bett.

09.06.2023

Neuartiges Schlafmittel erhält Innovationspreis

Probleme mit dem Ein- und Durchschlafen plagen viele Menschen. Für Patienten mit Schlafstörungen, die länger als drei Monate anhalten, steht seit einem Jahr ein neuartiges Medikament zur Verfügung: der Wirkstoff Daridorexant, der jetzt mit dem Innovationspreis der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) ausgezeichnet wurde.

Kampagnenmotiv "Gegen Zukunftsklau"

07.06.2023

Tag der Apotheke: Nachwuchs startet Initiative „Gegen Zukunftsklau“

Honorarkürzung, Lieferengpässe, Personalmangel: Die Arbeitsbedingungen der Apotheken in Deutschland werden immer schwieriger. Die Initiative „Gegen Zukunftsklau“ soll nun die Perspektive des Nachwuchses in die gesundheitspolitische Debatte einbringen und auf die alarmierende Situation der Apotheken aufmerksam machen.

Kind, inhaliert.

07.06.2023

Mukoviszidose: Lebenserwartung steigt dank neuer Therapien

Mukoviszidose ist eine angeborene Erbkrankheit, für die es keine Heilung gibt. Dank moderner Therapien ist die Lebenserwartung in den letzten Jahrzehnten immer weiter gestiegen. Neuartige Gentherapien, die derzeit in der Prüfung sind, könnten den Patienten in Zukunft noch weitere Lebensjahre schenken.

Robbe taucht im Meer.

06.06.2023

Fachleute warnen: Vogelgrippevirus verändert sich rasch

Das Vogelgrippevirus verändere sich rasant, warnen Experten in der Fachzeitschrift „Nature Communications“. Obwohl das Risiko für Menschen weiterhin gering ist, gibt eine steigende Zahl von Vogelgrippefällen bei Säugetieren Anlass zur Sorge.

Frau, hustet.

06.06.2023

Heilpflanzen gegen Husten: Was wirklich hilft

Covid-19 und andere Atemwegsinfekte werden häufig von quälendem Husten begleitet. Mit pflanzlichen Medikamenten, deren Wirksamkeit auch in Studien belegt ist, lassen sich die Beschwerden gut lindern, berichtet Prof. Dr. Robert Fürst auf dem Internationalen Fortbildungskongress pharmacon in Meran, Südtirol.

Frau mit Heuschnupfen

06.06.2023

Podcast: Sommer genießen trotz Pollenallergie

Auch im Sommer gibt es Pflanzen, die Menschen mit Heuschnupfen zu schaffen machen. Wie man sich drinnen und draußen vor Pollen schützen, Symptome lindern und den Garten trotz Allergie genießen kann, erklären wir in dieser Podcast-Folge!

Arzt untersucht die Haut am Arm einer frau mit einer Lupe.

05.06.2023

So untersuchen Sie Ihre Haut auf Hautkrebs

Hautkrebs zählt zu den häufigsten Krebsarten. Gesetzlich Versicherte haben ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre Anspruch auf ein Hautkrebsscreening. Zusätzlich kann man die Haut selbst im Auge behalten und dazu beitragen, Hautkrebs frühzeitig zu erkennen, wenn er noch gut behandelbar ist.

Frau, hält sich ein rotes Herz aus Holz gegen die Brust.

03.06.2023

Großer Mangel an Organspendern in Deutschland

In Deutschland gibt es statistisch pro eine Millionen Einwohner nur zehn Organspender. Über die Hälfte aller Patientinnen und Patienten, die auf ein neues Spenderherz warten, können nicht versorgt werden. Herzmedizinische Fachgesellschaften nehmen den heutigen Tag der Organspende zum Anlass, um auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen.

Älterer Mann und Frau, liegen zusammen im Bett.

02.06.2023

Sexuelle Zufriedenheit und geistige Fitness hängen zusammen

Eine Langzeituntersuchung von 818 Männern zwischen 56 und 68 Jahren ergab, dass ein Rückgang der sexuellen Zufriedenheit und der erektilen Funktion ein frühes Warnzeichen für einen zukünftigen Gedächtnisverlust sein können.

Zecke auf einem Ast.

02.06.2023

Zecken sind widerstandsfähiger als gedacht

Eine US-Forschungsgruppe zeigt in dem Fachblatt „Ecological Monographs“, dass Hirschzecken Kälte und Hitze in der Natur besser überstehen als angenommen. Die Widerstandsfähigkeit ist vom Stadium der Zecken abhängig: Ihre Larven sind deutlich empfindlicher als die Nymphen und die erwachsenen Tiere.

Ältere Frau, hält eine Hand an ihre Brust.

02.06.2023

Hoher Blutdruck: Tödlichster Risikofaktor für Frauen

Fachleute fordern auf der Tagung der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie: Alle Frauen sollten ihren Blutdruck kennen und Bluthochdruck schon früh behandeln lassen, um Herzerkrankungen und Schlaganfällen vorzubeugen.

Kind in der Klinik, umarmt einen Hund.

02.06.2023

Wie Klinik-Hunde Pflegekräfte unterstützen

Das medizinische Personal eines großen Kinderkrankenhauses in Japan macht gute Erfahrung mit Assistenzhunden: Sie können eine wertvolle Unterstützung bei unheilbaren Krankheiten sein und dabei helfen, die kleinen Patienten zur Mitarbeit zu überzeugen.

Frau, schäumt sich ein.

01.06.2023

Seife kann Mücken anziehen oder abstoßen

Falls Sie zu den Menschen gehören, die besonders gern von Mücken gestochen werden, könnten Sie einen Wechsel der Seife ausprobieren: Eine Forschungsgruppe der Technischen Universität Virginia hat herausgefunden, dass manche Seifen Mücken anlocken, während andere eher abweisend wirken. Je nach persönlichem Körpergeruch und der Wechselwirkung mit Seifen war die Wirkung jedoch unterschiedlich.

Paar, umarmt sich, Frau hält ein Ultraschall-Foto in der Hand.

01.06.2023

Krebs: Krankenkassen übernehmen Kosten für Einfrieren von Eierstockgewebe

Krebs in jungen Jahren kann oft geheilt werden, die Krebstherapie kann aber zur Unfruchtbarkeit führen. Durch das Einfrieren von Spermien, Hodengewebe, Eizellen oder Eierstockgewebe lässt sich später häufig trotzdem der Wunsch nach einem Kind erfüllen. Mehr als vier Jahre nach dem Beschluss übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen ab 1. Juli die Kosten für das Einfrieren von Eierstockgewebe.

Frau, steigt auf eine Waage.

01.06.2023

Gewichtsverlust kann Hinweis auf Darmkrebs sein

Da viele Menschen vor der Darmkrebs-Diagnose an Körpergewicht verlieren, wurde bisher unterschätzt, wie stark Übergewicht zum Krebsrisiko beiträgt. In einer Studie wurde eindrücklich gezeigt, dass das Risiko für adipöse Menschen etwa doppelt so hoch ist wie bei Normalgewichtigen. Außerdem kann unbeabsichtigtes Abnehmen ein früher Hinweis auf Darmkrebs sein.

Sebastian Fitzek.

01.06.2023

Sebastian Fitzek: "Ich habe fast nie Albträume"

Sebastian Fitzek ist der erfolgreichste Psychothriller-Autor Deutschlands. Im Interview verrät er, warum er nachts kaum von Albträumen geplagt wird, was seine Laster sind und wie er es schafft, sich zum Sport aufzuraffen.

Annett Louisan.

01.06.2023

Annett Louisan: "Älterwerden ist nicht immer einfach"

Sie gibt nicht viel auf die Konventionen der Popmusik und würzt ihre Texte gern mit einer Prise schwarzem Humor. Wie sie sich in den „mittleren Jahren“ wirklich fühlt, verrät Annett Louisan im Gespräch mit dem Apotheken Magazin.

Zwei junge Frauen, schlafen im Flugzeug.

01.06.2023

Tipps gegen Jetlag

Frisch am Urlaubsort eingetroffen, möchte man am liebsten die Gegend erkunden und vielleicht das erste Mal ins Wasser springen. Doch der Jetlag verdirbt die Laune. Dabei lassen sich seine Symptome durchaus etwas reduzieren.

Kinder zusammen auf einem Sportplatz.

01.06.2023

Leichtathletik: Früh übt sich!

Rennen, werfen, springen? Klar. Aber die Leichtathletik bietet für Kinder heutzutage viel mehr Abwechslung. Und funktioniert sogar als Mannschaftssport. So macht Bewegung Kindern Spaß!

Newsletter

Täglich oder einmal pro Woche: Der Newsletter von aponet.de bringt aktuelle Gesundheits-Nachrichten direkt in Ihr Postfach.

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Podcast "gecheckt!"
Schwangere Frau sitzt auf dem Sofa.
Podcast: gecheckt!
Baby & Familie

Podcast: Medikamente in der Schwangerschaft

Werdende Mütter haben bisweilen gesundheitliche Probleme. Hören Sie in diesem Podcast, welche…

Gewinnspiel

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Es gibt 500 Euro und attraktive Sachpreise zu gewinnen, wenn Sie die Rätselfrage richtig beantworten.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Heilpflanzenlexikon

Kompakte Informationen zu über 130 bekannten Heilpflanzen gibt es in diesem Lexikon.

Gesunde Rezepte

Leckere und gesunde Rezepte von A bis Z mit Nährwertangaben.

nach oben
Notdienst finden